.: Kleingarten-Verein "Frühauf" e.V. :.
 


SchaukastenWetterbericht

WappenKleingarten-Verein "Frühauf" e.V.

Hier finden Sie Wichtiges rund um unseren Kleingarten-Verein: Wichtige Informationen
 

Der Vorstand informiert

News
  Gästebuch
  Geburtstage
  Hochzeit
  Kleingartenjubiläum
  Verstorbene Mitglieder
  Neue Mitglieder

WappenWichtige Informationen

Mittagsruhe

Liebe Gartenfreunde,
denkt bitte an die einzuhaltende Mittagsruhe.
Montag bis Samstag von 13:00 bis 15:00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ganztägig!
 


Telefonnummern für den Notfall    
     
Wegewart zuständig für:
Westweg, Hauptweg, Ostweg und Promenadenweg 1 - 25
Wegewart Astrid Ernst
Telefon: 0157 - 31 64 91 22
Wasserwart zuständig für:
Westweg, Hauptweg, Ostweg und Promenadenweg
Wasserwart Andreas Wilke
Telefon: 0152 - 02 05 41 81
     
Wegewart zuständig für:
Kanalweg, Bahnweg, Mittelweg und Promenadenweg 26 - 47
Wegewart Frank Messow
Telefon: 0162 - 78 52 08 4
Wasserwart zuständig für:
Kanalweg, Bahnweg und Mittelweg
Wasserwart

Christian Schneider
Telefon: 0177 - 81 98 53 1

     

Ihr Vorstand      
1. Vorsitzender Florian Groth 1. Vorsitzender Hauptweg 58
1. Kassierer Thomas Spingies 1. Kassierer Mittelweg 48
1. Schriftführerin Angelika Matthes 1. Schriftführerin Ostweg 94
       


WappenDer Vorstand informiert


Schuppen, Sichtschutz, Heckenhöhen, fehlende kleingärtnerische Nutzung usw.



Begehungen der Kleingartenanlagen durch das Bezirksamt Reinickendorf


Die Pacht- und Beitragsrechnungen werden wegen Einführung eines EDV-Systems ab 2014 erst im Januar erstellt und versendet.
Gemäß einer Festlegung des Bezirksverbandes sind ab 2014 die Rechnungen spätestens bis zum 15.02.  eines jeden Jahres fällig.
Ratenzahlungsvereinbarungen müssen im Januar vereinbart werden.


Thema Mülltonnen

Tonnenwechselwünsche sind bis zur März-Sprechstunde einzureichen. Alle Mülltonnen müssen mit den ersten Buchstaben des Weges und der Parzellennummer gekennzeichnet sein!
Wir weisen darauf hin, dass die Tonnen "Zeitnah", d.h. einen Tag vor der Müllabfuhr am Mülltonnenstandort abgestellt und einen Tag nach der Müllabfuhr entfernt werden müssen!
Kein Pächter will vor seinem Grundstück auf Mülltonnen blicken und den Gestank ertragen müssen.
ACHTUNG! Müllabfuhr nur noch 14-tägig!

Ein Kontrolleur ist eingesetzt!!!

.: :.

Liebe Gartenfreunde, liebe Gartenfreundinnen

Aus gegebenen Anlass weisen wir darauf hin, dass es besser ist, eine beleuchtete Hausnummer an einer gut sichtbaren Stelle anzubringen, damit im Notfall die Rettungskräfte (Feuerwehr, Notarzt) Eure Parzelle auch schnell finden!

Wir wollen Euch recht lange behalten!!!

Bitte denkt an die Post, deshalb noch der Hinweis, dass ein Briefkasten vorhanden sein muss.

.: :.

ACHTUNG!

Aus gegeben Anlass, möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass das Befahren der Kleingartenanlage und das Parken auf dem Parkplatz, nur Pächtern nicht deren Besuchern oder Bekannten vorbehalten ist.

Bei Zuwiderhandlung wird der Schrankenschlüssel eingezogen.

Der Vorstand

.: :.

Park- und Wegeordnung des Kleingarten - Verein „Frühauf“ e.V. 

• pro Pächter und erteilter Parkerlaubnis darf maximal 1 Fahrzeug gleichzeitig auf dem   Parkplatz stehen
• Parken nur für zugelassene PKW, Kraft- und Fahrräder
• Parken nur auf vorgegebenen Parkplätzen, soweit vorhanden
• der aktuelle Parkausweis des Vereins muss auf dem Armaturenbrett im KFZ sichtbar   ausliegen
• ununterbrochenes Dauerparken länger als 7 aufeinanderfolgende Tage ist grundsätzlich   unzulässig
• Ein- und Ausfahrt zum Parkplatz ausschließlich durch die Schranke an der Miraustraße,   diese ist nach   jeder Durchfahrt zu verschließen 

Das Befahren von Wegen mit Kraftfahrzeugen innerhalb der Kleingartenanlage ist gem. Bundeskleingartengesetz grundsätzlich untersagt. Die Wege des Vereins haben keine eigene Zufahrt, der Promenadenweg zwischen Miraustr. und Am Nordgraben ist eine geschützte Grünanlage, die nicht zum Vereinsgelände gehört. 

Die Nutzung vereinsfremder Wege liegt nicht im Zuständigkeitsbereich des Vereins und wird nicht durch den Verein kontrolliert. Wir weisen ausdrücklich auf die eigene Verantwortung und Haftung des Nutzers hin!
Rettungskräfte, Müll- oder Abwasserentsorger unterliegen anderen Regeln. 

Der Verein duldet die Nutzung der vereinseigenen Wege 

• zum Be- und Entladen ganzjährig außerhalb von gesetzlichen Feiertagen nur im Schritttempo  (max. 5km/h) auf direktem Weg zum eigenen Kleingarten ausschließlich in der Zeit von:

Montag – Freitag 07:00 – 13:00 Uhr und 15:00 bis 20:00 Uhr
Samstag 07:00 – 13:00 Uhr 

Eine Standzeit länger als 15 Minuten ist dabei unzulässig. 

Das Abstellen von Kraftfahrzeugen und Krafträdern jeglicher Art auf den Pachtgrundstücken ist immer verboten. 

Die Mitglieder des erweiterten Vorstandes (auch Wege- und Wasserwarte) sind bei Verstößen berechtigt, den Schrankenschlüssel und die Parkkarte von Nutzer eines Fahrzeuges einzuziehen und Bildaufnahmen vom Verstoß anzufertigen. Mit dem Befahren der Kleingartenanlage erklären sich alle KFZ-Nutzer mit diesen Bildaufnahmen einverstanden. Verstöße werden ggf. zur Anzeige gebracht und können weitere Kosten verursachen. 

Der Vorstand

.: :.

Wir möchten nochmals daran erinnern, daß gemäß Beschluß vom 20.04.2008, an der Mitgliederversammlung nur Vereinsmitglieder teilnehmen dürfen. Vollmachten sind nicht zulässig.

.: :.

Thema Schornsteinfeger

Wir weisen darauf hin, dass Kleingartenmitglieder, die einen EU-Schornsteinfegerbetrieb mit den Schornsteinfegerarbeiten beauftragen, 14 Tage nach Ablauf der Frist das Formblatt (bekommt man vom beauftragten Schornsteinfeger) bei dem zuständigen Bezirksschornsteinfeger eingereicht haben müssen (siehe Feuerstättenbescheid). Liegt das Formblatt nicht vor, bearbeitet das Bezirksamt Reinickendorf den Vorgang weiter.

Ihr Vorstand



WappenNews

Fotografieren in unserem Kleingarten-Verein ...

Juni 2009 - Juni 2020

... 11 Jahre Internetpräsenz unseres Kleingarten-Vereins.
... 11 Jahre Fotowettbewerb FSFS - "Frühauf" sucht den FotoStar.

Zum 11-jährigen Jubiläum unseres Fotowettbewerbs wurde kein FSFS-Foto des vergangenen Jahres zum Frühauf-Foto des Jahres 2020 gekürt.

Im gesamten Zeitraum 2018 - 2020 stand leider nur ein (1) Foto zur Verfügung.
Das erfüllt natürlich nicht die Kriterien eines Wettbewerbs.
Deshalb endete zum 01. Juni 2020 dieser Foto-Wettbewerb.

 

ACHTUNG!
Unsere Foto-Wettbewerb „FSFS - "Frühauf" sucht den FotoStar“ ist beendet.

An die kleine Zahl derer, die in der vergangenen Zeit unserer treuen Teilnehmer waren, geht ein besonderer Dank.

Ihr Webmaster und der geschäftsführende Vorstand des Kleingarten-Verein „Frühauf“ e.V.



WappenLageplan des Kleingarten-Vereins "Frühauf" e.V.

Hier bekommen Sie einen Überblick aller Parzellen unseres Kleingarten-Vereins.



WappenWir gratulieren zum Geburtstag im Januar 2022

... auf diesem Wege herzliche Gratulation und für die Zukunft gute Gesundheit:

Edith Kollmann, 21.01., 83 Jahre  



WappenWir gratulieren zur Hochzeit 2022

... auf diesem Wege herzliche Gratulation und viel Glück in allen Lebenslagen:

 



WappenWir gratulieren zum Kleingartenjubiläum 2022

... auf diesem Wege herzliche Gratulation und weiterhin eine schöne Gartensaison:

Hellfried Streich, 01.04., 57 Jahre
Werner Fieber, 01.07., 50 Jahre
Hannelore Miner,,
01.01., 45 Jahre   



WappenWir trauern um unsere verstorbenen Gartenmitglieder

Ehre ihrem/seinem Gedenken.

Dr. Bernhard Hesselbrook
Wolfgang Schurich


WappenWir begrüßen unsere neuen Gartenmitglieder

... auf diesem Wege "Herzlich Willkommen":

Björn Renneisen
Devon Polte
Anette Bobowski
Arkadius Bobowski
Mariam Boudoun
Nicole Scheibal

 


Formelles
nach oben

Kleingarten-Verein "Frühauf" e.V.  •  Miraustraße 82  •  13509 Berlin
www.kleingartenverein-fruehauf.de